Back to Top

Herzlich Willkommen auf schwimmpark - twistringen.de

Endlich ist es soweit - Schwimmpark Twistringen öffnet am 27.06.2020

Nach einer umfangreichen Techniksanierung, die aufgrund der Coronakrise die Handwerksbetriebe nur zeitversetzt arbeiten lies, kann nun endlich am 27.06.2020 vorbehaltlich der Freigabe durch das Gesundheitsamt der Schwimmpark öffnen. Durch die Sanierungsarbeiten, die sich bis in den Juni verzögerten, war das Wasser und das Becken aufwändig zu reinigen. Hier gebührt ein ganz großer Dank dem Förderverein des Schwimmparks Twistringen und dem TV Heiligenloh, die mit tatkräftigen Einsatz dafür sorgten, die Becken sauber zu bekommen.

Aufgrund der verspäteten Öffnung haben die zuständigen Gremien entschieden, dass die bereits beschlossene Preiserhöhung in diesem Jahr ausgesetzt wird. Es gelten die Eintrittspreise des Vorjahres. Der Vorverkauf von Saisonkarten findet bereits vor der Öffnung vom 23.06. bis 26.06.2020, in der Zeit von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr im Schwimmpark statt. Bitte nur Barzahlung.

Es werden maximal 110 Gäste zeitgleich im Bad zugelassen sein. Vor dem Einlass haben die Gäste den Abstand von 1,50 zum Vordergast einzuhalten. Der Einlass erfolgt in Reihenfolge, es gibt keine „vorfahrtsberechtigten“ Eintrittskarten. Es ist sowohl im Becken als auch auf dem Trockenen ein Einbahnstraßensystem ausgewiesen, damit Begegnungs- und Kreuzungssituation vermieden werden. Das Bad bietet im ersten Zuge der Öffnung nur das Schwimmen an. Rutschen, Wasserspiele, Babybecken und Liegeflächen stehen noch nicht zur Verfügung. Wasserfitnessangebote – ganz neu auch Aqua-Biking – können wie Trainingseinheiten des DLRG stattfinden. Eine Ausweitung des Angebotes hängt von der weiteren Entwicklung des Ansteckungsverlaufes ab. 

Auch wird das Bad nicht durchgehend aufhaben, wie es in den letzten Jahren üblich war, sondern zwei Schwimmblöcke anbieten.

Corona-bedingte Öffnungszeiten:

von 06:30 Uhr – 11:00 Uhr und 15:30 Uhr 19:00 Uhr

von 07:30 Uhr – 11:00 Uhr und 15:30 Uhr – 19:00 Uhr

von 08:30 Uhr – 11:00 Uhr und 15:30 Uhr – 19:00 Uhr

Während der eingeschränkten Öffnungszeiten in der Corona Pandemie gilt für alle Badbenutzer die Einlasszeit 06:30 Uhr. Das gilt auch für alle Teilnehmer von Fitness und Bonusprogrammen.

 


Jeweils eine halbe Stunde nach Beendigung der Einlasszeit ist das Schwimmparkgelände zu verlassen.

 


Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass der Schwimmpark bei Sonderveranstaltungen für den allgemeinen Badebetrieb geschlossen

werden kann.

Wir wünschen allen Gästen trotz der Beschränkungen ein erfrischendes Erlebnis und freuen uns auf Ihren Besuch !

Ihr Schwimmpark-Team 

Der Schwimmpark Twistringen bietet nicht nur eine landschaftlich reizvolle Lage zwischen Moor und Wald, sondern auch

  • eine Wassertemperatur von mindestens 23° C

  • ein 50 m Schwimmerbecken

  • ein Nichtschwimmerbecken mit Riesenrutsche

  • eine Badelandschaft für die Kleinsten

  • einen Abenteuerspielplatz

  • 3 Beachballfelder

  • eine Cafeteria mit Außenterrasse

  • großzügige Liegewiesen inmitten des Steller Moors

  • Sonnenliegen und Loungegarnituren

Eingangsbereich

Gleich zu Beginn dürfen sich seine Besucher über zahlreiche Parkplätze sowie Stellplätze für Fahrräder freuen. In unmittelbarer Nähe zum Eingang finden sich zahlreiche Umkleidekabinen, Schließfächer und warme Duschen. Selbstverständlich stehen den Besuchern auch ausreichend sanitäre Anlagen und die Möglichkeit zum Wickeln von Kleinkindern zur Verfügung. Alle Räumlichkeiten werden bei Bedarf mit umweltfreundlicher Fernwärme beheizt. Die Wärmequelle ist die Biogasanlage der Firma Gemüse-Meyer, die neben den Räumlichkeiten auch die gesamte Badelandschaft auf ca. 25°C erwärmt. Damit das Badevergnügen an heißen Sommertagen eine Erfrischung bleibt, wird die Temperatur zu diesen Zeiten leicht abgesenkt

Badelandschaft

Zum Baden stehen den Gästen drei Becken zur Verfügung. Für die jüngsten Gäste steht ein im Jahr 2016 neu geschaffenes Babybecken zur Verfügung. Die etwas Älteren können sich in einem großzügigen Nichtschwimmer Bereich austoben. In dieses Becken münden auch die beiden Rutschen des Schwimmparks. Neben einer kleinen Kinderrutsche besteht eine Riesenrutsche, die Spaß für alle garantiert, die dem Alter entwachsen sind, in dem man sich auf der Kinderrutsche austobt. Dem Mündungsbereich der Riesenrutsche schließt sich ein 25m langes und 1,3m tiefes „kleines“ Schwimmerbecken an. Das dritte Becken ist ein 50m langes und zwei Meter tiefes Schwimmerbecken. Es unterteilt sich in sechs Schwimmbahnen, die an beiden Enden einen Sprung-/Startblock haben.

Unterhaltungsmöglichkeiten für die ganze Familie

An mehreren Tagen in der Woche werden den Badegästen diverse Unterhaltungsgegenstände zur Verfügung gestellt. Dies sind verschiedenste Schwimmreifen und eine große Krake, auf denen sich die jüngeren Gäste austoben können.

Neben den Bade- und Schwimmflächen bestehen ein Spielplatz, zwei Beach-Volleyballfelder und ein „Strand-Fußballplatz“. Alles wird von einer großen Wiesenlandschaft umgeben, die ausreichend Platz als Liegefläche oder für weitere Aktivitäten wie Frisbeewerfen, Badminton, diverse Ballspiele oder was dem Badegast im Rahmen der Hausregeln beliebt bietet.